Reise in die USA: ESTA beantragen

Wenn du das erste Mal in die USA reist, fragst du dich bestimmt, ob du ein Visum benötigst und wenn ja, wie du dieses beantragst. Um es kurz zu sagen: Nein, du brauchst kein Visum, aber ja, du musst etwas beantragen. Dieses etwas ist ESTA.

Freiheitsstatue vor Manhattan

Was ist ESTA?

Bei einer Einreise in die USA ist es als deutscher Staatsbürger notwendig ein sogenanntes ESTA (Electronic System for Travel Authorization) zu beantragen. Dafür füllst du online ein Formular aus und bekommst in der Regel innerhalb weniger Sekunden eine Rückmeldung, ob du anreisen darfst oder über die Botschaft ein Visum beantragen musst.

Eine Landkarte der Vereinigten Staaten von AmerikaESTA genehmigt dich zur Anreise zur USA, aber nicht zur Einreise. Die Einreise wird von dem Beamten der Immigartionsbehörde am Flughafen genehmigt oder abgelehnt. Es wird generell empfohlen die Beantragung mindestens 72 Stunden vor deiner geplanten Einreise in die USA durchzuführen.

 

 

So beantragst du ESTA

ESTA kann man über die Website von Homeland Security beantragen. Für das Ausfüllen des Formulars benötigst du:

  1. gültiger Reisepass (nach Reiseeintritt mindestens 6 Monate Restgültigkeit)
  2. Personalausweis
  3. Kreditkarte oder PayPal-Konto

 

Der Reisepass ist dein Reisedokument und du solltest alle Angaben aus diesem übernehmen. Pass bei der EIngabe der Reisepassnummer auf, ob eine null eine null ist oder nicht vielleicht doch ein O.

Aus deinem Personalausweis solltest du deine Anschrift abschreiben und auch hier benötigst du die Nummer.

Am Ende des Formulars musst du noch die Gebühr bezahlen. Wenn dein ESTA genehmigt wird, zahlst du 14$, wenn es nicht genehmigt wird, sind es nur 4$ Bearbeitungsgebühr. Die Gebühr kannst du mit deiner Kreditkarte oder mit deinem PayPal-Koto bezahlen.

Alles in allem ist die Beantragung einfach und verläuft schnell. Wenn ich in die USA einreise, drucke ich mir meine Bestätigung aus und nehme sie in meinem Handgepäck mit.

Ich hoffe dieser Artikel hat dir Recherchearbeit und Stress während der Beantragung abgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.